Technischen Universität München
Sprechstunde Präventive Pädiatrie

Leistungen

Untersuchung von Kindern und Jugendlichen mit chronischen Erkrankungen

Insbesondere bei chronisch kranken Kindern und Jugendlichen sind die Auswirkungen von Sport unbestritten. Das Herz-Kreislauf-System wird gestärkt und Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination sowie Muskelkraft werden verbessert. Zusätzlich fördert die sportliche Aktivität das Selbstwertgefühl und ermöglicht das Knüpfen neuer sozialer Kontakte. Die jeweilige Grunderkrankung und sich dadurch ergebende Einschränkungen stehen bei der Untersuchung und individuellen Beratung der Kinder und Jugendlichen im Vordergrund.

NEWS

Seit über 20 Jahren veröffentlichen die Magazine FOCUS und FOCUS-GESUNDHEIT Ärztelisten der führenden deutschen Mediziner/innen. Diese...

Weiterlesen

Die folgenden Empfehlungen basieren auf den aktuellen Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin (DGSP)3, sowie weiteren...

Weiterlesen

Skifahren, langlaufen, rodeln - für Millionen Deutsche ist Wintersport eine Herzensangelegenheit. Das trifft auch, aber aus ganz anderer...

Weiterlesen